#46

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 02.10.2010 23:15
von Peter • 178 Beiträge

Hallo Kay,

Sag mal hat sich mit den Unterlagen und den Plänen der WASA noch mal was getan?Warte mit großem Intresse auf die Unterlagen zu dem schönen Schiffchen.

Kannst mir ja mal kurz Bescheid geben.In diesem Sinne

Gruß
Peter


Geht nicht,gibts nicht
nach oben springen

#47

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 03.10.2010 10:09
von Kay (gelöscht)
avatar

Hallo Peter,

ich bin seit sechs Wochen an beiden Knien lahm und komme nicht aus dem Haus. Am kommenden Mittwoch sollte die erste OP sein, und jetzt hat mich auch noch eine Erkältung umgehauen.Also gehe ich davon aus, dass die OP verschoben wird. Ich denke aber auf jeden Fall daran. Wird bloß noch ein wenig dauern, sorry.

Grüße Kay

nach oben springen

#48

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 03.10.2010 14:19
von Peter • 178 Beiträge

Hallo Kay,

Na dann wünsche ich dir mal gute Besserung und das dann bei den Operationen alles glatt verläuft.Hatte vor Jahren auch mal ne Knie OP,wurde aber Ambulant(Tagesklinik) operiert und nach 5 Wochen war alles wieder OK.Das mit den Unterlagen zur WASA ist ja auch noch nicht so aktuell das ich sie schnellstens bräuchte.Werde du erst mal wieder gesund und dann schaun wir weiter.In diesem Sinne

Gruß
Peter


Geht nicht,gibts nicht
nach oben springen

#49

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 15.11.2010 20:34
von Kay (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

ich habe mich ja in letzter Zeit ein wenig rar gemacht, ich musste halt an meiner Gesundheit feilen. Aber wenn beide Knie nicht mehr wollen und daurch ein Beckenschiefstand entsteht und die Wirbelsäule auch noch krumm ist und das ganze bei 41 Lenzen, kommt man schon ins grübeln. Ein Knie ist nun operiert und ich kann wieder laufen lernen. Dadurch ist natürlich mein Berlinbesuch ins Wasser gefallen (ich wollte ja Bilder von der Mondfeld Vasa knipsen) und da im Februar mein anderes knie dran ist, ist der Stockholmbesuch fraglich. Jetzt kann ich zumindest wieder an der RW weiterarbeiten und werde mir einen Kopieshop suchen und Peter die Pläne kopieren. Einigen wir uns auf 1:48?? Über mit oder ohne Innenausbau können wir uns dann ja noch unterhalten. Wer baut eigentlich nun noch mit????????????????

Grüße Kay

nach oben springen

#50

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 19.11.2010 22:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Kay,

dann wünsche ich dir erstmal gute Besserung.
Peter wird sich die Tage mal melden,kommt erst am WE nach Hause.

LG Nicole

nach oben springen

#51

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 12.03.2011 21:08
von Peter • 178 Beiträge

Hallo Kay,

Sorry das ich mich erst jetzt melde,aber zur Zeit hatte ich nicht die große Lust(und Zeit) am Modellbauen,außerdem hab ich nen neuen Job der mich auch etwas auf Trab hält.Was machen denn deine Kniee,haste die zweite OP auch schon hinter dir?Hoffe ja das du inzwischen wieder gut zu Fuß bist.Haste noch mal wegen der Wasa Pläne was gehört?Kannst mir ja mal Bescheid geben.In diesem Sinne

Gruß
Peter


Geht nicht,gibts nicht
nach oben springen

#52

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 13.03.2011 08:38
von Kay (gelöscht)
avatar

Moin Peter,

die zweite Knie OP habe ich hinter mir, aber das will nicht so richtig abheilen.Ich "renn" jetzt hier schon seit Wochen mit Krücken durch das Haus. In den Keller komm ich fast gar nicht. Ist schon frustrierend. Ich habe die Pläne noch nicht kopert, leider! Ich schreib Dir mal eine PN, wie wir das lösen können.

Grüße Kay

nach oben springen

#53

RE: Vasa Museum

in WASA allgemein 05.06.2011 20:19
von Frank • 81 Beiträge

Hallo Leutle

Hab gerade gesehen, das es an guten Bildern und Links nicht mangelt. Hätte ich eure Seite mal eher gefunden, dann hätte ich bedeutend weniger Frust mit meinem Wasa Kasten geschoben. Nach dem Treffen mit Kay und seinen Plänen geht die Kiste erst mal wieder in den Keller. Da geht noch was in Sachen Detail, was relativ leicht nachzurüsten ist und die Baukastenoptik aufhübscht.
So sehr mich ein Gemeinschaftsprojekt Wasa auch reizen würde, als nächstes muss es bei mir trotzdem etwas anderes sein. Aber in Sachen Baukasten bin ich wohl geheilt, obwohl ich mit meinem "Zweitem" letztendlich gar nicht so unzufrieden bin. Hab im Internet Modelle gesehen, dafür würde ich mich dann doch schämen. Schade nur das ich die Links nicht gleich gespeichert habe. Wäre mal ne schöne Reihe von Beispielen- wie mann es nicht machen sollte. Ansonsten backen alle am Anfang kleine Brötchen und manch einer hat auch Spaß an einfachen Modellen und hängt den eigenen Anspruch nicht so hoch wie andere. Jeder Schritt in Richtung Kreativität ist schliesslich ein richtiger.
Wenn ich trotzdem helfen kann, dann jederzeit gern. Meldet euch einfach.
Hir nun noch ein paar Bilder von dem 4-Meter Modell aus dem Wasa Museeum.

Grüsse Frank

Angefügte Bilder:
DSCF3169.JPG
DSCF3172.JPG
IMG_4821.JPG
IMG_4819.JPG
IMG_4822.JPG
IMG_4825.JPG
IMG_4814.JPG
IMG_4829.JPG
IMG_4831 Korrektur.JPG
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: theodor
Forum Statistiken
Das Forum hat 301 Themen und 2015 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: